JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wasser & Abwasser

Quellen

Die Stadt Bad Teinach-Zavelstein bezieht das Trinkwasser für die Stadtteile Bad Teinach, Zavelstein, Emberg und Schmieh über den Wasserwerksverband Liebelsberg vom Wasserwerk Teinachtal. Für die Stadtteile Rötenbach, Sommenhardt und Kentheim bezieht die Stadt das Trinkwasser vom  Zweckverband Schwarzwald-Wasserversorgung.

Wasserqualität

Zur Überwachung der bakteriologischen und physikalisch-chemischen Beschaffenheit des Wassers erfolgen die nach der Trinkwasserverordnung vorgeschriebenen Untersuchungen. Die Untersuchungsergebnisse haben bislang keinen Grund zu Beanstandungen gegeben. Die zulässigen Grenzwerte sind eingehalten. Das Trinkwasser beider Bezugsquellen liegt im Härtebereich "weich".

Kontakt - Auskunft der Trinkwasseruntersuchungen:
Birgit Ebner
+49 (0) 7053 9292-28
ebner(@)bad-teinach-zavelstein.de

Abwasserbeseitigung

Die Kläranlage für die Stadt Bad Teinach-Zavelstein befindet sich im Stadtteil Bad Teinach, Kentheimer Straße. Von unserem Klärwerkspersonal, das im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung von der Stadt Wildberg gestellt wird, werden auch die verschiedenen Regenüberlaufbecken und Pumpwerke im Stadtgebiet betreut.

Kontakt:
Klärwärter Hubert Dürr
+49 (0) 7053 1307
+49 (0) 7053 920455

Seite drucken